Wälderschätze - einmalige Seltenheiten aus dem Schwarzwald

27.11.2017

Auf Rei­sen

Auf Rei­sen

 

Der eige­nen Vor­ge­schich­te ent­spre­chend tra­ge ich viel­fäl­ti­ge inne­re Bil­der in mir. Die­se dann tat­säch­lich zu for­men und ins Leben zu rufen habe ich mir zur Auf­ga­be gemacht. Mei­ne Augen sind durch jah­re­lan­ge Beschäf­ti­gung mit Innen- und Außen­ge­stal­tung geschult. Am Anfang einer Gestal­tung steht immer die Bezie­hung zum Mate­ri­al. Im Gar­ten ist das der Boden. Die frucht­ba­re Leben­dig­keit der Erde ist das Kost­bars­te, was eine Gärt­ne­rin in ihrer Obhut hat. Mein bio­lo­gisch-dyna­misch gärt­nern­der Vater hat mir da einen Schatz mit auf den Lebens­weg gege­ben.

 

Mei­ne Ver­bin­dung zur eige­nen Schol­le ist aus­ge­prägt, aber dann und wann lockt mich die Aus­sicht ande­re Gar­ten­men­schen und ihr Para­dies ken­nen­zu­ler­nen in die Fer­ne. Mei­nen Sach­ver­stand zur Gar­ten­ge­stal­tung habe ich durch ein Stu­di­um in eng­li­schem Gar­ten­de­sign erwor­ben, mit Wör­tern und Gedan­ken zu jon­glie­ren an der Uni­ver­si­tät Frei­burg unter Ger­ma­nis­ten und Skan­di­na­vis­ten.

 

Die­ses Jahr ist von mei­ner Sei­te die Rei­se­lei­tung für fol­gen­de Gar­ten­rei­sen geplant:

30. Mai - 04. Juni 2019 | Gar­ten­rei­se nach Eng­land | Roy­al Berkshire | It´s just Bri­tish! | Spleen, Geschich­te und offen für Neu­es

20.-25. Juni 2019 | Gar­ten­rei­se nach Eng­land | Dear Fri­end and Gar­de­ner! Jun­ge Gär­ten um Can­ter­bu­ry

04. - 07. Juli 2019 | Gar­ten­rei­se nach Däne­mark | Insel Mön, See­land mit Kopen­ha­gen, Fünen mit Oden­se, Jüt­land

Infor­ma­tio­nen zum Ablauf und Inhalt der Rei­sen ger­ne über mich per­sön­lich

oder unter www​.laa​de​-gar​ten​rei​sen​.de.